barrage1.jpg

le barrage et la sortie d‘eau

In einem Antiquariat in Südfrankreich eine Ausgabe der Zeitschrift L’Illustration aus dem Jahr 1937 gekauft (L‘ Illustration, Nr. 4896 – 95. année, 2. Janvier 1937). Der Inhalt dieser Zeitschrift besteht aus jeweils mehrseitigen bebilderten Artikeln zum damals aktuellen Weltgeschehen. Es sind in diesem Moment vor allen Dingen die Bilder, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Die Seiten der Zeitschrift einzeln gescannt, das Titelblatt farblich umgekehrt, die Fotos digital entfernt und durch eine Fotoserie ersetzt, die am 23. Dezember 2017 zwischen 13.49 und 13.51 Uhr im Kottenforst entstanden ist. Das Motiv ist hier bewusst unspezifisch. Abgebildet ist das Unterholz in seiner chaotischen Struktur, die unteren Abschnitte von Baumstümpfen und der Moosbewuchs.

Der Arbeit „le barrage et la sortie d‘eau“ liegt die Neugier auf die Wirkung dieser Transformation zu Grunde verbunden mit der Frage, wie Text und Bildebene zeitgleich und nebeneinander wahrgenommen werden.

„le barrage et la sortie d‘eau“
Digitaldruck auf Recyclingpapier, 34 Seiten, A4

Heft/PDF

  • Jahr:2018
  • Bereich:Sonstige Arbeiten